Wetter

Nach dem wärmsten Jahr 2021 seit 70 Jahren folgte diesmal der kälteste April seit 24-35 Jahren (es kommt noch auf die letzten 3 Tage an). Wieder ein Wetterrekord und zum Glück auch fliegerisch zumindest in der 2. Hälfte absolut rekordverdächtig mit einer stetigen Nordlage, die mit arktischer Kaltluft die Thermik angefeuert hat.

Wir wünschen allen ein frohes Osterfest und hoffen auf bald wieder normale Bedingungen für unseren Sport und außerhalb.

wolken