Flugbetrieb:

Stand: Dienstag, 3. August

 

Unterirdisches Wetter bis einschließlich das kommende Wochenende. Regelmäßig Schauer, zu kalt, viel zu naß. Und wer dem entfliehen will muß weit weg, denn die Schrottwettergrenze verläuft bis unterhalb der Alpen: Spanien, Griechenland u.s.w. wären die halbwegs sicheren Ziele.

Der Trend ist dank des festsitzenden Jet Streams auch nicht wirklich gut. Den Sommer können wir vermutlich einfach abschreiben. Üblicherweise stellt sich das erst nach dem August nachhaltig um.

TeilnehmerSamstag, 31.07.2021
Sonntag, 01.08.2021Kommentare
  Vor- Mittag Nach- Vor-MittagNach- 
W1.
W2.
W3.
W4.
 5.
 6.
 7.
 8.
 9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
G16.
G17.
G18.
+


 Summe: 0 0 0 0 0 0 Max.: 12 / 12

 

Bedingungen gelesen und ok:

Legende:

Letzte Tabellenzeile ausfüllen zur Anmeldung. Klicke auf die Symbole, um den Anwesenheitsstatus nachträglich zu ändern. Vereinsmitglieder bitte jeweils vorher einloggen!

Symbole:     ok : Angemeldet, no : Nicht angemeldet, no one : Frei, split : Tag aufgeteilt

Vormittag:    zu Beginn des Flugbetriebs die ersten 2 Stunden / erste Hälfte

Mittag:          ca. 2h nach Beginn des Flugbetriebs bis 2h vor Ende

Nachmittag:  2h vor Ende des Flugtages bis zum Ende / letzte Hälfte

Kommentar:  Anmerkungen wie genaue Uhrzeit, Winde abholen, mit Essen/Grillen gehen u.s.w.

Summe:        Anzahl Anmeldungen, Tagesmaximum ggf. reduziert wegen Covid-19.

 

Eintragung löschen:

Bestätigen:
Bestätigen:
Bestätigen: