Flugbetrieb: kein regelmäßiger Flugbetrieb mehr - Winterpause

Stand: Samstag, 24. Oktober 2020

 

Dieses Wochenende ist verblasen mit über 50 km/h Höhenwind und entsprechenden Windböen am Boden. Einzelne Schauer gibt es obendrein.

Der Trend in den Vorhersagen zeigt eine anhaltende Süd- bis Südwestlage mit viel Wind. Eindeutiges Novemberwetter leitet somit unser Saisonende ein.

In der Winterpause werden wir nur noch sehr gelegentlich und bei eindeutigen und im Voraus gut sichtbaren Wochenend-Schönwetterlagen ggf. Schleppbetrieb organisieren. Ansonsten bleibt ab und an die Möglichkeit zum Soaren nach Holland zu fahren, was kurzfristig und nicht mehr per E-Mail organisiert wird. Interessenten melden sich bitte vorab.

 

TeilnehmerSamstag, 06.03.2021
Sonntag, 07.03.2021Kommentare
  Vor- Mittag Nach- Vor-MittagNach- 
W1.
W2.
W3.
W4.
 5.
 6.
 7.
 8.
 9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
G16.
G17.
G18.
+


 Summe: 0 0 0 0 0 0 Max.: 12 / 12

 

Bedingungen gelesen und ok:

Legende:

Letzte Tabellenzeile ausfüllen zur Anmeldung. Klicke auf die Symbole, um den Anwesenheitsstatus nachträglich zu ändern. Vereinsmitglieder bitte jeweils vorher einloggen!

Symbole:     ok : Angemeldet, no : Nicht angemeldet, no one : Frei, split : Tag aufgeteilt

Vormittag:    zu Beginn des Flugbetriebs die ersten 2 Stunden / erste Hälfte

Mittag:          ca. 2h nach Beginn des Flugbetriebs bis 2h vor Ende

Nachmittag:  2h vor Ende des Flugtages bis zum Ende / letzte Hälfte

Kommentar:  Anmerkungen wie genaue Uhrzeit, Winde abholen, mit Essen/Grillen gehen u.s.w.

Summe:        Anzahl Anmeldungen, Tagesmaximum ggf. reduziert wegen Covid-19.

 

Eintragung löschen:

Bestätigen:
Bestätigen:
Bestätigen: