MotorschirmFrank 

 

Moderne Technologien und Materialien sorgen dafür, dass man mit dem Motorschirm ein sicheres und ultra-leichtes Fluggerät besitzt, welches sowohl zum entspannten Dahingleiten in ruhiger Luft, als auch zum dynamischen Fliegen einlädt.

Auch einige Mitglieder unseres Vereins, gehen diesem Sport nach, wer mehr erfahren möchte, kann sich bei Frank C. Fennen gerne melden.

 

Motorschirmfliegen ist die einfachste, günstigste und  selbst unabhängig von Bergen oder Windenschlepp, motorisierte Art abzuheben.

 

  • Der Gleitschirm ist das sicherste aerodynamische Luftsportgerät.

  • Moderne UL Motoren sind zuverlässig, leicht und wesentlich günstiger als jedes Flugzeug. Du benötigst keine Bodencrew und weder einen Hangar, noch einen speziellen Anhänger, um dein Fluggerät zu transportieren.

  • Motorschirm kann man entweder mit einem Rucksackmotor oder auch in Verbindung mit einem fahrbaren Untersatz, z.B. einem Trike oder einem Flyke  fliegen.

Somit ist der Motorschirm das ideale Fluggerät für gemütliche Flugstunden nach Feierabend. Natürlich lassen sich mit dem Motorschirm aber auch längere Strecken fliegen.

 

Ein nützlicher Link ist, www.motor-schirm.de, hier findet ihr, ein großes Forum mit vielen Tipps und Informationen rund um´s Motorschirm fliegen. Bilder, Link´s, eine Galerie, verschiedene Artikel und vieles mehr....

 

Auch eine offizielle Seite soll nicht unerwähnt bleiben, www.dulv.de