Wie kann das sein, ein Hammertag kündigt sich in den Prognosen an und das dann genau am Mittwoch, wo Deutschland das entscheidende Fußballpiel um 16 Uhr hat und sich die arbeitende Bevölkerung eh extra frei nehmen müßte. Geht ja gar nicht und haben wird somit nicht organisiert bekommen. Dafür den Donnerstag einen Tag später auserkoren - der sollte auch noch passabel thermisch sein, allerdings blau und schlechtere Basis. Und dann kam alles anders als erwartet:

Deutschland spielt wie die letzte Gurkentruppe und scheidet aus gegen Südkorea. Der Tag hat sowieso viel mehr Zirren als vorhergesagt, kaum schöne Cumuli und Donnerstag dann schon auf dem Weg zum Fluggelände ...

ecea2206 358b 401f 9a15 2ef6a7d07dd1

Von wegen blau und was für Wolkenstraßen!

Es war einmal... so fangen ja die Märchen an. Meistens sind es schöne Geschichten, manchmal blutig, aber sie gehen immer gut aus. 

Alle haben etwas gemeinsam, sie beinhalten ein quentchen Wahrheit, aber eigentlich sind sie komplett erfunden. Am letzten Freitag aber, war ich live dabei wie eine mindestens genauso märchenhafte Geschichte vor meinen Augen ablief.

GOPR0191

Kurz, René startete gegen 11:30 und landete gegen 18:30 wieder unter den ungläubigen Blicken der anderen Piloten von Paragliding Nordwest.

Was dazwischen geschah soll der René selber erzählen.

...können uns bekanntlich nicht aufhalten, Und so wurde auch letztes Wochenende wieder reichlich geflogen bei uns.

Die gewittrige Lage hatten wir uns sehr genau angeschaut und als problemlos in unserer Gegend eingestuft. Schon nett, wenn unser nördliches Terrain mal bevorzugt ist und wir fliegen können, während die meisten Teile Deutschlands auf das Gewitter warten und anderensorts sogar die Keller voll laufen.

IMG 20180609 141710