Flugbetrieb:

Stand: 25. September 2018

 

Langsame Wetterberuhigung ab Mittwoch, weitgehend trocken danach. Relativ kalt und wechselnd bewölkt bleibt es auch zum kommenden Wochenende. Vermutlich anfangs wieder Westlage, jedoch weniger Wind und somit insgesamt bessere Aussichten als zuletzt. Genauer Bewölkungsgrad noch unsicher.

Herbstlich wird es und die große Trockenheit des Sommers ist vorbei, allerdings sind die Böden im Norden auch noch nicht durchweicht. Gewisse Thermikchancen gibt es daher grundsätzlich noch, im Laufe des kommenden Monats durch die abnehmende Sonnenintensität dann langsam abbauend.Der derzeitige Sonnenstand entspricht dem von Mitte März.

Es ist leider absehbar, daß wir keinen Superherbst in Anlehnung an den Sommer mehr bekommen und die auch daß die Saison lamngsam zuende geht. Vielleicht bekommen wir noch 1-2 Chancen, mal sehen.