Wieder mal geflohen vor der für unser Bunder Gelände ungünstigen NO-Lage danken wir dem GSC Landesbergen für die freundliche Aufnahme trotz ohnehin schon reichlich Betrieb. Schön wars!

Die weiten Flüge haben wir zwar diesmal Anderen überlassen müssen, da wir uns jeweils relativ früh verbastelt haben am Samstag, aber richtig gut Thermikfliegen ist auch nicht zu verachten. In gewohnt entspannter Atmosphäre waren das zwei schöne Flugtage. René hatte dann am Sonntag noch den spektakulärsten Abendflug - auch wenn bei dem dann sehr schwachen Steigen und wenig Wind nicht mehr viel mit Strecke war.

Der Sonntag war insgesamt ein "netter Flugtag" bei uns im Norden - und in den Südalpen und in Ostdeutschland der dortige Hammertag. Bei uns war der Samstag der - allerdings vom Einstieg und den Wolkenabständen her selektive - Hammertag.

P.S.: Danke an Ralf für das Foto!