Schon ein Jahr ist es her, als ein paar kühne Gleitschirmflieger einen Entschluss fassten.

Sie wollten ein Sicherheitstraining machen. Da sie von einer coolen Trainertruppe gehört hatten, meldeten sie sich auch gleich bei dieser Truppe an und am 26.08.14 war es dann soweit.

Claas, Burghard, Stefan, Dietze, René und Acki kamen aus unterschiedlichen Richtungen herbei(geflogen) um den ersten Tag des Trainings mit dem Kompatibilitätscheck und der nötigen Theorie für den nächsten Tag zu verbringen, während es draußen, wie überall, in Strömen regnete.

Die perfekte Planung von Cheftrainer Muggi sorgte dann für die erste Überraschung, der Regen hörte auf und fing auch erst nach dem letzten Tag des Trainings wieder an.

Diese Woche war wirklich perfekt, 10 Leute von der Flugschule Aufwind kümmerten sich um uns und jeder war sehr kompetent (und gut drauf)!

Übungen wie

Nicken, Rollen, Klapper, Klapper beschleunigt, Klapper gehalten, Frontklapper, Frontklapper beschleunigt, B-Stall, Steilspirale, Ansatz negativ, Stallpunkt erfliegen gehörten zum Standardprogramm und die, denen das noch nicht reichte konnten das Programm noch beliebig erweitern und z.B. einen Fullstall fliegen oder den legendären Crazy Chicken...

Der einzige Brandenburger der dabei war, wollte dann auch noch seine Rettung ziehen und unter johlendem Applaus, eine perfekte Wasserlandung hinlegen.

vlcsnap-2014-09-08-10h14m20s188

Kurz vor der Wasserung winkt er auch noch... Wer war das wohl? Retterwurf

Ich denke wir sehen uns am WE in Bunde.

 DSC9528 2

 

idro1

 

Besser konnte die Woche nicht laufen.

Danke an das Team Aufwind für das super Training!