Flugbetrieb:

Stand: Ostermontag, 22. April 2018

 

Vorbei ist das gute Flugwetter erst einmal, stark auffrischender Höhenwind aus Ost mit Windböen um 50 km/h, Dienstag auch über 60 km/h und ab Donnerstag dann Winddrehung auf SW mit Schauern.

Ziemlich schlechter Trend zum Folgewochenende daher. Wohl dem, der das Osterwochende gut genutzt hat.

Langfristig ist die deutliche Abtrocknung der Böden aus den letzten Wochen natürlich dennoch von Vorteil, denn sehr viel Regen wird bisher auch nicht erwartet. Sobald die Fronten in der zweiten Wochenhälfte und am kommenden Wochenende durch sind, kann wieder was gehen.