Wir sind bereit!

Vor einigen Wochen haben Jan, René und ich unsere Winde gewartet. Ölwechsel incl. Ölfilter wurde durchgeführt und sämtliche Vorbereitungen für die TÜV- und DHV-Untersuchungen getroffen.  

Aber die Arbeit hat sich gelohnt! Unsere Winde hat die TÜV-Prüfung ohne Mängel bestanden. Und nicht nur das, heute sind Marwin und ich nach Hainhorst (bei Visselhövede) gefahren und seit heute Mittag (11.02.18) hat die gute alte Winde auch wieder eine DHV Abnahme.

JIPPIE!

Seit der letzten Mitgliederversammlung haben wir die Möglichkeit Ehrenmitgliedschaften zu vergeben. Und das hat seinen Grund. Unser Günther ist nämlich schon seit 1994 bei den Tütenfliegern und hat uns immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Deshalb haben wir beschlossen Günther die Ehrenmitgliedschaft zu erteilen! Er wird sicher noch die nächsten 10 Jahre (oder doch länger?) dabei bleiben.

Herzlichen Glückwunsch lieber Güntix!

Anhang 7b

Paragliding Nordwest e.V. hat jetzt Günther als Ehrenmitglied!

Sommer 2017, eigentlich war eine längere Segelreise nach Frankreich geplant. Ziel war, die Südseite der Bretagne zu erreichen und eventuell weiter nach Süden zu fahren, um das Boot dort liegen zu lassen bis zur nächsten Saison.
Unser Boot, ein kleiner Kajut Katamaran, ist für die Küstenfahrt geeignet und bietet genug Raum, um im Sommer darauf zu leben. Der Gleitschirm sollte mit, falls sich irgendwo die Gelegenheit zum Soaren ergab. In der Normandie gibt es einige Startplätze an den Kreidefelsen.
soaren1